Prüfprotokolle für elektrische Anlagen

Einfache und rasche Identifizierung von elektrischen Gefahrenquellen. Vermeidung von Zwischenfällen bei elektrischen Anlagen und Geräten durch Prüfungen mit einer mobilen Wartungs-App.

pruefung-und-wartung-elektrischer-anlagen

Published 12 Aug 2022

Was ist ein Prüfprotokoll für elektrische Anlagen?

Ein Protokoll für die Prüfung elektrischer Anlagen ist ein wichtiges Instrument, um festzustellen, ob diese den Sicherheitsvorschriften entsprechen. Elektrische Anlagen und Geräte sollten vor der Inbetriebnahme immer einer Qualitäts- und Sicherheitsprüfung unterzogen werden. Unzureichende Kontrollen und mangelhafte Ausbildung von Mitarbeitern und Prüfpersonal können zu schweren Verletzungen und sogar Todesfällen führen.

Wissenswertes, das Sie im Folgenden erfahren:

Welche Angaben müssen auf ihrem Prüfprotokoll vorhanden sein?

Die Prüfung elektrischer Anlagen und Geräte beinhaltet eine Ortsbegehung, um häufige elektrische Gefahren zu identifizieren und zu melden. Dazu gehört die Überprüfung, ob Sicherheitsbarrieren und -schilder vorhanden, sich Werkzeuge und Geräte in einwandfreiem Zustand befinden und freiliegende Leitungen ordnungsgemäß abgesichert wurden – um nur einige Punkte zu nennen.

Die wichtigsten Gründe für die Prüfung elektrischer Anlagen und Geräte.

Eine solche Überprüfung wird von einer qualifizierten Person durchgeführt, die in der Konstruktion und dem Betrieb elektrischer Anlagen geschult ist. Nur eine solche verfügt über die entsprechenden notwendigen Kenntnisse. Die Prüfung dient dazu, unsichere Geräte, fehlerhafte Installationen und nicht eingehaltene Vorschriften zu erkennen. Hier sind die wichtigsten Gründe, warum Sie elektrische Inspektionen durchführen sollten:

  1. Um elektrische Gefahren in Grenzen zu halten

    Stromschläge sind mitunter die häufigste Gefahr in der gesamten Baubranche. Und darüber hinaus auch eine der tödlichsten. Die Durchführung von Inspektionen trägt dazu bei, elektrische Gefahren am Arbeitsplatz zu vermeiden und eine sichere Umgebung für alle Mitarbeiter zu gewährleisten.

  2. Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher Standards

    Unternehmen müssen die gesetzlichen Vorschriften einhalten, um unnötige Zwischenfälle, Gerichtsverfahren und strafrechtliche Ermittlungen zu vermeiden. Die Einhaltung der Normen für elektrische Anlagen trägt dazu bei, Mitarbeiter vor Gefahren wie Stromschlag, Elektroschock, Bränden und Explosionen zu schützen.

  3. Zur Sicherung von Versicherungsansprüchen

    Versicherungsgesellschaften verlangen Beweise, um Versicherungsansprüche zu belegen. Eine sorgfältige Buchführung dient als Nachweis bei Zwischenfällen und Schäden. Sie unterlegt die Informationen, die Sie bei der Prüfung gesammelt haben, mit zuverlässigen Daten.

Wie Sie eine Checkliste (inklusive Plan) für die Wartung elektrischer Anlagen ausarbeiten.

Elektrische Sicherheitsinspektionen sind ein wesentlicher Bestandteil eines umfassenden elektrischen Wartungsplans. Für die Erstellung einer effektiven Checkliste für die Wartung elektrischer Anlagen sind die folgenden Ressourcen erforderlich:

Ein engagiertes Team, welches mit einem ausreichenden Budget ausgestattet ist.
Ein firmeninternes Wartungsteam muss mindestens über einen gut ausgebildeten Elektriker verfügen. Je nach Größe des Gebäudes und Unternehmens, sowie je nachdem, wie viele Geräte und Leitungen in den Betrieb eingebunden sind, auch mehr. Die Zuweisung ausreichender Mittel an das Wartungsteam zur Deckung der Gehälter, sowie der Ausgaben für Werkzeuge und Ausrüstung, ist nur der erste Schritt.

Kenntnis der jeweiligen elektrischen Ausrüstung vor Ort
Zwar werden fast alle Geräte und Anlagen, die in Unternehmen eingesetzt werden, mit Strom betrieben. Doch funktionieren sie nicht alle auf die gleiche Art und Weise. So müssen beispielsweise Sicherungen und Leistungsschalter auf die zu schützenden Stromkreise abgestimmt sein, um elektrische Überlastungen wirksam verhindern zu können. Die genaue Kenntnis der Funktionsweise der elektrischen Anlagen Ihres Betriebs ist ein Muss, da die elektrischen Wartungspläne maßgeschneidert sein müssen, um ihre volle Wirkung zu entfalten.

Reserveausrüstung und -material für notwendige Reparaturen
Herauszufinden, was repariert und ersetzt werden muss, ist nur die halbe Miete. Die andere Hälfte besteht in der eigentlichen Reparatur und dem Austausch von elektrischen Gerätschaften. Aus diesem Grund muss jederzeit ein Bestand an Ersatzgeräten und -materialien vorhanden sein, damit notwendige Reparaturen und Austauschvorgänge ohne Zeitverlust vorgenommen werden können.

Ein regelmäßiger Zeitplan für die Wartung elektrischer Anlagen
In den meisten Betrieben sind elektrische Geräte und Leitungen ständig im Einsatz. Durch die fortschreitende Abnutzung treten gefährliche Fehlfunktionen mit immer größerer Wahrscheinlichkeit auf. Es muss deshalb ein regelmäßiger Wartungsplan erstellt und gewissenhaft befolgt werden, um gefährliche Zustände an Geräten und Leitungen zu erkennen, bevor sie Zwischenfälle verursachen.

Vollständige, leicht zugängliche elektrische Wartungsprotokolle
Jedes Mal, wenn eine Prüfung der elektrischen Anlagen durchgeführt wird, müssen die erhobenen Beobachtungen aufgezeichnet und dokumentiert werden. Vor der Durchführung der nächsten elektrischen Wartung müssen diese Aufzeichnungen wiederum als Vorbereitung zu Rate gezogen werden. Aus diesem Grund muss eine vollständige Datenbank mit leicht zugänglichen Prüfprotokollen geführt werden.

Optimierung der Prüfung von elektrischen Anlagen mit einer mobilen App

Die elektrische Sicherheit liegt in der Verantwortung aller Unternehmensbereiche. Denn diese betrifft nicht nur die Sicherheit aller Mitarbeiter inklusive Ihnen, sondern ebenso Ihre betriebliche Effizienz im Gesamten.

Mit Hilfe einer leistungsstarken mobilen App wie iAuditor von SafetyCulture können Sie Ihre bereits vorhandenen Erfahrungen in Kombination mit einer Vielzahl von nützlichen Funktionen nutzen, um die Prüfung und Wartung Ihrer elektrischen Anlagen noch weiter zu optimieren:

  • Konvertieren Sie Ihre bestehenden Muster und Vorlagen für die Prüfung elektrischer Anlagen und Geräte in unser digitales Format. Ebenso können Sie Vorlagen von Grund auf neu erstellen, indem Sie unseren intelligenten Drag-and-Drop-Builder verwenden – ganz ohne Programmierkenntnisse.
  • Führen Sie Inspektionen von unterwegs mit Ihrem mobilen Gerät durch – auch für den Fall, dass Sie offline sein sollten. iAuditor speichert Ihre Inspektionsdaten automatisch und lädt diese hoch, sobald Sie sich wieder mit dem Internet verbinden.
  • Nehmen Sie Fotos auf und hinterlassen Sie Notizen oder Bemerkungen für einen noch umfassenderen Bericht.
  • Erstellen Sie sofort nach Abschluss Ihrer Prüfung professionelle Berichte. Senden Sie diese im Anschluss automatisch an die betreffenden Mitarbeiter. So erhöhen Sie die Transparenz und erleichtern die Berichterstattung.
  • Legen Sie alle Ihre Inspektions- und Wartungsberichte in einem unbegrenzten und sicheren Cloud-Speicher ab.