Inspektionschecklisten für Restaurants

Identifizieren Sie die Nichteinhaltung von organisatorischen und behördlichen Standards in Ihren Restaurants und beheben diese so schnell wie möglich

Zu den empfohlenen Vorlagen
iAuditor
Sorgen Sie dafür, dass alle auf derselben papierlosen Seite sind.
Bewertet mit 4,6/5 Sternen bei Capterra aus 76 Bewertungen
Verfügbar bei iOS, Android und im Web
KOSTENLOS loslegen

Published September 16th, 2020

Was ist eine Restaurantinspektion?

Eine Resutaurantinspektion bezieht sich auf die formale Bewertung der Einrichtungen, Verfahren und Praktiken eines Restaurants, um sicherzustellen, dass diese den organisatorischen, behördlichen und Branchenstandards für Lebensmittelsicherheit, Hygiene, Haushaltsführung und Instandhaltung entsprechen. Resutaurantinspektionen können intern durch den Restaurantleiter, einen Vorgesetzten, andere Mitarbeiter oder extern durch einen lizenzierten Gesundheitsinspektor durchgeführt werden.

Was ist eine Inspektionscheckliste für Restaurants?

Inspektionschecklisten für Restaurants werden von designierten Restaurantinspektoren verwendet, um zu beurteilen, ob die Gaststätten den festgelegten Standards für Lebensmittelsicherheit und -hygiene entsprechen, auch im Bezug auf Hauswirtschaft und Instandhaltung der Einrichtung. Geschäftsinhaber, Prüfer und Qualitätssicherungsteams verwenden solche Inspektionsvorlagen für Restaurants, um Leistung zu bewerten, Probleme zu identifizieren und Maßnahmen zu deren Behebung festzulegen.

Interne Restaurantinspektionen: Die Hauptvorteile einer sorgfältigen Selbstinspektion

Besuche von Gesundheitsinspektoren, ob geplant oder unangekündigt, werden von Restaurantbesitzern aus gutem Grund gefürchtet. Verstöße gegen das Gesundheitsgesetz führen zu hohen Geldstrafen oder schlimmer noch zu einer Schließung der gesamten Gaststätte. Restaurantbesitzer und -manager können den Stress externer Restaurantinspektionen verringern, indem sie ein wirksames internes Inspektionsprogramm einführen, um die Einhaltung wichtiger Lebensmittelsicherheitsstandards zu gewährleisten.
Hier sind die wichtigsten Vorteile der Implementierung eines guten Selbstinspektionsprogramms:

Lebensmittel-Risikobewusstsein

Die Durchführung eines effektiven internen Inspektionsprogramms ermöglicht es Ihnen, Nichteinhaltungen zu erkennen, so dass Sie diese proaktiv korrigieren können, bevor der Gesundheitsinspektor Sie dazu zwingt. Setzen Sie Prioritäten für die Sicherheit Ihrer Kunden, indem Sie überprüfen, ob die Best Practices für Lebensmittelhygiene und -zubereitung konsequent befolgt werden.
Prüfen Sie, ob Tiefkühlkost bei der empfohlenen Temperatur aufbewahrt wird, um verdorbene Lebensmittel zu vermeiden. Beobachten Sie das Küchenpersonal und stellen Sie sicher, dass es sich vor der Zubereitung von Speisen gründlich die Hände wäscht. Prüfen Sie außerdem, ob die Küchengeräte vor der Verwendung gereinigt werden, und stellen Sie unter anderem sicher, dass heiße Speisen bei über 65 °C aufbewahrt werden.

Die häufigsten Fehlerquellen zu kennen, die Gesundheitsinspektoren ankreiden, und das Bemühen, diese zu vermeiden, senkt das Risiko von Nichteinhaltungen erheblich.

Prozessoptimierung

Durch interne Restaurantinspektionen können Sie nicht nur sehen, ob bestehende Standardarbeitsanweisungen befolgt werden, sondern Sie können auch Lücken identifizieren und diese dann beseitigen. Dazu gehören der Wegfall überflüssiger und unpraktischer Arbeitsschritte, der Austausch von Geräten und Utensilien, die vom Küchenpersonal als uneffektiv erachtet werden, sowie Änderungen im Service.

Interne Inspektionen

Ein effektives internes Inspektionsverfahren ist der beste Weg, um sicherzustellen, dass es bei überraschenden und geplanten externen Prüfungen nicht zu Verletzungen der Gesundheitsvorschriften kommt. Eine ordnungsgemäße Dokumentation während Ihrer internen Inspektionen ist ebenfalls wichtig, da sie als Beweismittel dienen kann, falls ein Gesundheitsinspektor um eine Aufschlüsselung Ihres Restaurantbetriebs bittet.

Eine vielseitige mobile App zur Verbesserung der Compliance in Restaurants

Die Einhaltung organisatorischer, industrieller und regulatorischer Standards ist für den erfolgreichen Betrieb von Restaurants von größter Bedeutung. Um die Gesundheit der Allgemeinheit zu schützen und aus wirtschaftlicher Sicht zu wachsen, muss ein Betrieb über ein wirksames Inspektionsverfahren verfügen. Mit iAuditor von SafetyCulture können Restaurants und andere Lebensmittelbetriebe die Vorteile einer vielseitigen, einfach zu bedienenden mobilen App nutzen, um nicht nur Restaurantinspektionen, sondern die gesamte Sicherheits- und Qualitätsinitiative zu rationalisieren, indem Restaurantbesitzer:

  • gebrauchsfertige Checklisten für Restaurantinspektionen kostenlos herunterladen, vorhandene Papier-Checklisten in ein digitales Format konvertieren oder mit dem Drag-&-Drop-Vorlagengenerator von iAuditor intelligente Formulare von Grund auf neu erstellen;
  • Restaurantinspektionen durchführen, auch offline, und mit iAuditor ihre Inspektionsdaten automatisch, ohne Begrenzung und sicher in der Cloud speichern, sobald sie sich mit dem Internet verbinden;
  • mit Hilfe der App Fotos inklusive Kommentare hinzufügen, um für eine umfassendere Restaurantinspektion zu sorgen;
  • automatisch Inspektionsberichte generieren, sobald eine Inspektion abgeschlossen ist, und das automatische Teilen einschalten, so dass die Daten sofort an Vorgesetzte, Manager und andere wichtige Beteiligte gesendet werden;
  • wiederkehrende und Ad-hoc-Inspektionen für das Personal planen und Korrekturmaßnahmen zuweisen, damit Probleme so schnell wie möglich gelöst werden;
  • automatische Temperatur- und Feuchtigkeitssensoren verwenden, die Push-Benachrichtigungen senden, wenn Probleme erkannt werden; und
  • die Vorteile einer fortschrittlichen Datenanalyse nutzen, um Trends und häufige Fehler zu erkennen, damit diese korrigiert werden können.