Vorlagen für Arbeitsanweisungen

Schluss mit der umständlichen Verteilung von papierbasierten Arbeitsanweisungen dank einer mobilen App-Lösung.

Published November 30th, 2020

Was ist eine Vorlage für Arbeitsanweisungen?

Eine Vorlage für Arbeitsanweisungen ist ein Hilfsmittel, das spezifische, schrittweise und detaillierte Informationen darüber bereitstellt, von wem eine bestimmte Aufgabe in welcher Form, wann und wie auszuführen ist. Als Anleitung is sie ideal für neu eingestellte Mitarbeiter*innen geeignet, damit diese sich schnell einarbeiten und die Produktion unterstützen können. Sie hilft bei der Verringerung von Risiken und reduziert Fehler bei der Ausführung von Arbeitsprozessen.

Featured template

View more templates View more templates

Inhalt dieses Artikels:

Die Vorteile einer Arbeitsanweisung Vorlage

Eine Arbeitsanweisungsvorlage ist für Unternehmen in allen Branchen unerlässlich. Sie hilft Projektleitern, Vorgesetzten oder Ausbildern, ihren jeweiligen Teams Anweisungen und Arbeitsumfang zu vermitteln. Sie gibt dem Team Hilfestellung bei der Durchführung bestimmter Aufgaben, einschließlich schrittweiser Abläufe, Projektanforderungen, Hilfsmittel, zu verwendende Materialien und andere Richtlinien für die genaue Ausführung ihrer Aufgabe. Sie steigert außerdem die Effizienz und Produktivität der Mitarbeiter.

Wie schreibt man Arbeitsanweisungen

Das Erstellen von Arbeitsanweisungen ist eine der wichtigsten Grundlagen eines Projekts. Der Verfasser der Arbeitsanweisungen sollte sachorientiert, geschult und über das Fachgebiet gut informiert sein. Eine Arbeitsanweisung sollte klar und präzise sein um für alle Teammitglieder oder Beteiligten, als Referenz leicht verständlich zu sein. Die folgenden Schritte erläutern den Aufbau einer Arbeitsanweisung.

Allgemeine Informationen vermitteln

Sammeln Sie vor der Erstellung der Arbeitsanweisung alle notwendigen Informationen, einschließlich der höherrangigen Verfahren, Richtlinien und Aufgabenabhängigkeiten. Es ist wichtig, den Kontext des Projekts oder der zugewiesenen Aufgabe anzugeben. Geben Sie einen Überblick über den Zweck der Arbeit und nennen Sie die Projekt- oder Aufgabeninhaber.

Schrittweises Verfahren angeben

Geben Sie Schritt für Schritt klare und einfache Einzelheiten des Projekts an. Diese sollten leicht verständlich und sofort nachvollziehbar sein, damit die Verantwortlichen jede einzelne Aktion durchführen können. Sie sollten auch Materialien, Quellenangaben oder Bildmaterial zur Unterstützung der Arbeitsanweisungen beifügen.

Aufgabe bestätigen

Die Arbeitsanweisungen sollten von Fachexperten (Subject Matter Experts, SMEs) verfasst werden, um sicherzustellen, dass jedes Detail der Anweisung korrekt und im Rahmen des Arbeitsumfangs ist.

Halte es einfach

Arbeitsanweisungen sollten benutzerfreundlich und lesbar formatiert sein. Sie sollte in der richtigen  geordnet sein und keine schwer verständlichen Wörter wie Fachausdrücke oder Abkürzungen enthalten. Wählen Sie eine angemessene Formulierung und halten Sie die Arbeitsanweisungen kurz und präzise.

Arbeitsanweisung Testen

Lassen Sie einen Kollegen die Schritte nachvollziehen, um die Arbeitsanweisung zu testen. Gibt es Missverständnisse oder unklare Anweisungen, die zu einem unsachgemäßen Arbeitsablauf führen würden? Auf diese Weise kann die Arbeitsanweisungsvorlage korrigiert werden, bevor sie an die verantwortlichen Personen weitergegeben wird.

Arbeitsanweisung schriftlich aufbewahren

Verzeichnen Sie die Arbeitsanweisung und an die verantwortlichen Personen. Stellen Sie sicher, dass die Verantwortlichen die Arbeitsanweisung vor der Ausführung der Aufgabe lesen und bestätigen. Überprüfen Sie die Arbeitsanweisung in regelmäßigen Abständen und aktualisieren Sie sie gegebenenfalls. Bewahren Sie sie so auf, dass jeder, der die Arbeitsanweisung benötigen könnte, darauf zugreifen kann.

Die Vorteile standardisierter Arbeitsanweisung Vorlagen von iAuditor 

Herkömmliche, auf Papier gedruckte Arbeitsanweisungsvorlagen nehmen viel Platz in Anspruch, können beschädigt werden oder verloren gehen. Mit  iAuditor von SafetyCulture vemeiden Sie den Ärger mit unorganisierten Dokumenten, Wiederholungsarbeiten und der umständlichen Übergabe von Arbeitsanweisungen. iAuditor bietet Projektmanagern, Ausbildern und Vorgesetzten die Ressourcen zur Anpassung, Erstellung und Verteilung von Arbeitsanweisungen – alles in einer einfach zu bedienenden mobilen App. Mit iAuditor können Sie:

  • einsatzbereite Arbeitsanweisungsvorlagen herunterladen und über Ihr iOS- oder Android-Handy jederzeit und von überall darauf zugreifen, auch wenn sie offline sind;
  • Fotos von Arbeitsanweisungen aufnehmen, mit Anmerkungen versehen und zum einfachen Verweis anhängen;
  • einfach auf Arbeitsanweisungsvorlagen zugreifen und diese für jedes Mitglied der Organisation zugänglich machen;
  • das Verständnis der Arbeitsanweisungen durch die Mitarbeiter mit einer digitalen Signatur zu überprüfen; und
  • über unbegrenzten Cloud-Speicherplatz für die sichere Aufbewahrung und einfachen Zugriff auf Daten verfügen.

Inhalt dieses Artikels:

Die Vorteile einer Arbeitsanweisung Vorlage

Eine Arbeitsanweisungsvorlage ist für Unternehmen in allen Branchen unerlässlich. Sie hilft Projektleitern, Vorgesetzten oder Ausbildern, ihren jeweiligen Teams Anweisungen und Arbeitsumfang zu vermitteln. Sie gibt dem Team Hilfestellung bei der Durchführung bestimmter Aufgaben, einschließlich schrittweiser Abläufe, Projektanforderungen, Hilfsmittel, zu verwendende Materialien und andere Richtlinien für die genaue Ausführung ihrer Aufgabe. Sie steigert außerdem die Effizienz und Produktivität der Mitarbeiter.

Wie schreibt man Arbeitsanweisungen

Das Erstellen von Arbeitsanweisungen ist eine der wichtigsten Grundlagen eines Projekts. Der Verfasser der Arbeitsanweisungen sollte sachorientiert, geschult und über das Fachgebiet gut informiert sein. Eine Arbeitsanweisung sollte klar und präzise sein um für alle Teammitglieder oder Beteiligten, als Referenz leicht verständlich zu sein. Die folgenden Schritte erläutern den Aufbau einer Arbeitsanweisung.

Allgemeine Informationen vermitteln

Sammeln Sie vor der Erstellung der Arbeitsanweisung alle notwendigen Informationen, einschließlich der höherrangigen Verfahren, Richtlinien und Aufgabenabhängigkeiten. Es ist wichtig, den Kontext des Projekts oder der zugewiesenen Aufgabe anzugeben. Geben Sie einen Überblick über den Zweck der Arbeit und nennen Sie die Projekt- oder Aufgabeninhaber.

Schrittweises Verfahren angeben

Geben Sie Schritt für Schritt klare und einfache Einzelheiten des Projekts an. Diese sollten leicht verständlich und sofort nachvollziehbar sein, damit die Verantwortlichen jede einzelne Aktion durchführen können. Sie sollten auch Materialien, Quellenangaben oder Bildmaterial zur Unterstützung der Arbeitsanweisungen beifügen.

Aufgabe bestätigen

Die Arbeitsanweisungen sollten von Fachexperten (Subject Matter Experts, SMEs) verfasst werden, um sicherzustellen, dass jedes Detail der Anweisung korrekt und im Rahmen des Arbeitsumfangs ist.

Halte es einfach

Arbeitsanweisungen sollten benutzerfreundlich und lesbar formatiert sein. Sie sollte in der richtigen  geordnet sein und keine schwer verständlichen Wörter wie Fachausdrücke oder Abkürzungen enthalten. Wählen Sie eine angemessene Formulierung und halten Sie die Arbeitsanweisungen kurz und präzise.

Arbeitsanweisung Testen

Lassen Sie einen Kollegen die Schritte nachvollziehen, um die Arbeitsanweisung zu testen. Gibt es Missverständnisse oder unklare Anweisungen, die zu einem unsachgemäßen Arbeitsablauf führen würden? Auf diese Weise kann die Arbeitsanweisungsvorlage korrigiert werden, bevor sie an die verantwortlichen Personen weitergegeben wird.

Arbeitsanweisung schriftlich aufbewahren

Verzeichnen Sie die Arbeitsanweisung und an die verantwortlichen Personen. Stellen Sie sicher, dass die Verantwortlichen die Arbeitsanweisung vor der Ausführung der Aufgabe lesen und bestätigen. Überprüfen Sie die Arbeitsanweisung in regelmäßigen Abständen und aktualisieren Sie sie gegebenenfalls. Bewahren Sie sie so auf, dass jeder, der die Arbeitsanweisung benötigen könnte, darauf zugreifen kann.

Die Vorteile standardisierter Arbeitsanweisung Vorlagen von iAuditor 

Herkömmliche, auf Papier gedruckte Arbeitsanweisungsvorlagen nehmen viel Platz in Anspruch, können beschädigt werden oder verloren gehen. Mit  iAuditor von SafetyCulture vemeiden Sie den Ärger mit unorganisierten Dokumenten, Wiederholungsarbeiten und der umständlichen Übergabe von Arbeitsanweisungen. iAuditor bietet Projektmanagern, Ausbildern und Vorgesetzten die Ressourcen zur Anpassung, Erstellung und Verteilung von Arbeitsanweisungen – alles in einer einfach zu bedienenden mobilen App. Mit iAuditor können Sie:

  • einsatzbereite Arbeitsanweisungsvorlagen herunterladen und über Ihr iOS- oder Android-Handy jederzeit und von überall darauf zugreifen, auch wenn sie offline sind;
  • Fotos von Arbeitsanweisungen aufnehmen, mit Anmerkungen versehen und zum einfachen Verweis anhängen;
  • einfach auf Arbeitsanweisungsvorlagen zugreifen und diese für jedes Mitglied der Organisation zugänglich machen;
  • das Verständnis der Arbeitsanweisungen durch die Mitarbeiter mit einer digitalen Signatur zu überprüfen; und
  • über unbegrenzten Cloud-Speicherplatz für die sichere Aufbewahrung und einfachen Zugriff auf Daten verfügen.